Team it up

Seminare für Pädagogische Fachkräfte


   In enger Zusammenarbeit mit meiner Kollegin Frau Karolina Dütsch-Hackl biete ich Systemische Seminare, Workshops und Coaching in meinen Räumlichkeiten der 
Systemischen Praxis Heike Sterr in Weng, sowie Inhousefortbildungen 
für pädagogische Teams an. 

EINFACH SYSTEMISCH GUT


In unseren Seminaren begleiten wir pädagogische Fachkräfte und Interessierte praxisnah und fachlich fundiert, um ihnen bei der persönlichen, pädagogischen und kollegialen Weiterentwicklung systemische Impulse mit auf den Weg zu geben.
Durch unsere langjährige Tätigkeit im Bereich der früh- und schulkindlichen Bildung verfügen wir über ein umfassendes und praxisorientiertes Fachwissen.
Unsere Seminare sind eine abwechslungsreiche Kombination aus theoretischen, systemischen und pädagogischen Grundlagen, Praxistipps und eigenem Tun. Also ganzheitliches Lernen und Arbeiten!

Heike Sterr (Systemische Praxis Heike Sterr)
Systemische Beraterin (DGSF) & Systemische Einzel-Paar und Familientherapeutin (DGSF)
Erzieherin/ Pädagogische Fachkraft, Entspannungspädagogin, Kinderschutzbeauftragte nach §8a,
Burnout& Resilienzberaterin, Personlity Coach und Managementtrainerin

Karolina Dütsch-Hackl (Systemische Praxis Karolina Dütsch-Hackl)
Systemische Beraterin (DGSF) & Systemische Einzel-Paar und Familientherapeutin (DGSF)
Erzieherin/ Pädagogische Fachkraft, Krippenpädagogin, Sprachfachkraft der SprachKiTa


Kollegiale Fallberatungen

Lösungsorientierte Arbeit im Team 


Kollegiale Fallberatungen sind in der heutigen Zeit aus der pädagogischen Teamarbeit nicht mehr weg zu denken und gewinnen zusehends an Bedeutung. 
Kaum eine andere Methode ist so kostengünstig, zeitökonom, einfach, bedarfs- und adressaten orientiert wie sie und unterstützt bei herausfordernden Situationen des pädagogischen Alltags. 

Durch die Prozessbeteiligung aller Teammitglieder, wird jeder die Selbstwirksamkeit erfahren und erleben. So kann alle den Erfolg der pädagogischen Arbeit aktiv mitgestalten.

Ziele der kollegialen Fallberatung:

-      Neue Sichtweisen und Lösungsvorschläge bei schwierigen  
       Situationen mit Kinder, Eltern und Kollegen

-      Zusammenarbeit des Teams

-      Teammitglieder erfahren zusätzliche soziale Qualifizierung 
        und können sich als Experten, durch erweitern ihrer 
        Lösungskompetenzen, einbringen

-      Interne Beratungsleistung wird aufgebaut

-      Alternative zu Fallsupervisionen

-      Einfach in den Tagesablauf zu integrieren, durch vorgegebene 
       zeitliche Struktur

 

Lernen Sie an diesem Seminar die Methode der kollegialen Fallberatung kennen, um sie in ihrer Einrichtung als Qualitätsstandard einzubetten.

FoBi Nr F4: Do, 31.03.22 von 14:00 - 17:00 Uhr

Kosten: 84€

Workshop
Systemische Fragetechniken

Ganz nach dem Zitat von Albert Einstein „Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“, erfahren Sie in diesem Workshop, wie Sie mit Hilfe systemsicher Fragetechniken, bei sich, ihrem Gegenüber, mit Kindern oder auch in der Zusammenarbeit mit Eltern oder Kollegen den Schatz des ressourcen- und lösungsorientierten Arbeitens für sich nutzen und neue Perspektiven gewinnen können. 


Referentin: Karolina Dütsch-Hackl

Termine:
FoBi Nr. F1: Do, 27.01.22 von 14:00 - 17:00h oder 
FoBi Nr. F2: Do, 19.05.22 von 14:00 - 17:00h

Kosten: 84€ 

 

Abenteuerland Elternarbeit

Zusammenarbeit mit Familien aus systemischer Sicht


Die Zusammenarbeit mit Eltern wird immer umfassender und birgt so manche 
Herausforderungen in sich.

Mit Hilfe systemischer Ansätze erhalten Sie neue Perspektiven und Wissen mit dem Sie noch individueller auf Familien eingehen können. Ziel ist es, die Eltern dort abzuholen wo sie gerade stehen, sowie lösungs- und ressourcenorientiert zum Wohl des Kindes zusammen zu arbeiten. Sie erhalten Einblick in die systemische Fragetechnik, Reframing (Umdeutung), das System Familie und praktische Impulse für ressourcenorientierte Elterngespräche.


Referentin: Karolina Dütsch- Hackl

Termin:

FoBi Nr. F5: Fr. 11.03.22 von 9:00 - 16:00h 

Kosten: 167€ 

 

Funktionierst du noch oder lebst du schon?


Vor allem für Mitarbeiter im psychosozialen Arbeitsfeld ist eine ausgewogene Work-Life-Balance von großer Bedeutung. 

Ein erster Schritt kann sein, herauszufinden wo sich Ihre Energieräuber verstecken, was Sie belastet oder Ihnen einfach nur gut tut. Doch wie integriere ich für mich positive Aspekte um mehr Resilienz in meinen Alltag zu integrieren? In diesem Seminar wird Ihre Work-Life-Balance sichtbar und Sie erfahren von vielfältige Möglichkeiten diese nach Vorstellungen resilient zu optimieren.


Referentin: Karolina Dütsch-Hackl

Termin:

FoBi Nr. F6: Di, 19. April 22 von 9:00h - 16:00h

Kosten: 167€ 

 

 

Fürs ganze Team: 

Teamtag/ Teamentwicklung


Jedes Team besteht aus einer Vielzahl von verschiedenen Charakteren mit einzigartigen Erfahrungen und eigenem Wertesystem. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist es bedeutsam, gemeinsame Ideen zu entwickeln und zusammen die ersten Schritte zu gehen. Das Erleben vom ICH zum WIR dient außerdem der Konfliktprävention. 

Wir bieten Ihnen und Ihrem Team eine professionelle Begleitung durch diesen Tag,

bei dem wir auf ihre Wünsche eingehen und 

ihn individuell anpassen und gestalten. 

Mögliche Themen könnten sein:

- Teambuilding / gemeinsam wachsen

- Werte- und ressourcenorientierte 

 Teamentwicklung

- Konzeptionsentwicklung

- Mein Platz im Team... und vieles mehr. 


Termine nach Vereinbarung 

Referenten: Karolina Dütsch-Hackl und Heike Sterr 

 

Coaching - Einzelberatung


Im Coaching und der Beratung kann alles, was für Sie eine Belastung darstellt, thematisiert werden. Die Beratungseinheiten werden individuell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst. Erhalten Sie Unterstützung bei schwierigen Situationen oder neuen Aufgaben, ihre beruflichen Ziele und Wünsche zu erreichen; 

z.B bei Stress, Mobbing, Konflikten oder Veränderungen im Arbeitsalltag


Systemische Beraterin: 

Heike Sterr

Termine nach 

Vereinbarung

Kosten: 

95€ á 75 Min 

 

Anmeldung:
Sie melden sich verbindlich per E-Mail oder Post an. 
Per Mail an: Syst.Beratung.Sterr@web.de
oder per Post an:
Systemische Praxis Heike Sterr, Seegarten 4, 84187 Weng

Bei kurzfristiger Anmeldung 
(weniger als vier Wochen) können Sie erfragen, ob noch Plätze frei sind. 

Die Zusage erfolgt per Mail. Mit der Kurszusage erhalten Sie eine Rechnung, welche Sie bitte selbst überweisen oder an den Kostenträger weiterleiten. Ein Rücktritt von der Anmeldung ist bis 4 Wochen vor Kursbeginn möglich, danach ist die volle Kursgebühr fällig. 

Alle Teilnehmer*Innen erhalten am Ende des Kurses ein Teilnahmezertifikat.


Grundsätzlich finden die Seminare in Präsenz statt.
Bei Bedarf orientieren wir uns an den bis dahin gültigen und aktuellen gesetzlichen Corona-Hygienemaßnahmen. 

 

Ich melde mich/ uns an für:

◘ FoBi/ Kurs Nr. __________ am: ____________ 

◘ Systemische Beratung/ Einzelcoaching

◘ für ein individuelles Angebot/ für einen Teamtag/ Teamfortbildung


Name: 

Einrichtung: 

Adresse: 


Tel.: 

E-Mail:

Beruf/ Funktion: 

Rechnungsanschrift (wenn abweichend): 



Die Anmeldebedingungen sind mir bekannt. 



Datum: ______________ Unterschrift: ___________________